Berufserfahrene und Absolventen,
Espelkamp

Junior Entwicklungsingenieur (m/w/d) im Bereich Research & Development

Sie legen Wert auf Exzellente Qualität? Wir leben sie!

Wir suchen Sie für unseren Standort in Espelkamp als:

Junior Entwicklungsingenieur (m/w/d) im Bereich Research & Development

Ihr Aufgabenbereich:

  • Sie beraten und betreuen unsere namhaften Kunden im Bereich der Artikelentwicklung.
  • Sie entwickeln und konstruieren in enger Abstimmung mit unseren globalen Kunden mechatronische Baugruppen, wie unter anderem

    • Sensorsysteme
    • Elemente für E-Motoren und Batteriesysteme
      mit dem Schwerpunkt im Bereich Kunststoff/Spritzguss.

  • Sie entwickeln neuartige Lösungskonzepte mit besonderem Kundennutzen und erweitern damit unseren Vorsprung im globalen Wettbewerb.   
  • Sie erkennen und interpretieren Kundenanforderungen und gestalten daraus Lastenhefte für die Umsetzung in Abstimmung mit unseren Fachabteilungen.
  • Sie betreuen die Umsetzung ihrer Lösungen und bearbeiten dazu Muster- und Vorserienaufträge und führen ihre Konzepte mit Erfolg in der Großserienfertigung ein.
Unser Anforderungsprofil:

  • Sie verfügen über einen sehr guten Abschluss eines technischen Studiums mit dem Schwerpunkt im Bereich Mechatronik, Maschinenbau, Sensortechnik und/oder Kunststofftechnik.
  • Alternativ haben Sie eine erfolgreiche abgeschlossene Berufsausbildung und bringen eine abgeschlossene Weiterbildung zum Techniker oder einen vergleichbaren Abschluss mit.
  • Sie verfügen über erste Erfahrungen im Bereich Konstruktion von Kunststoffteilen und Spritzgusswerkzeugen.
  • Sie sind kreativ, verfügen über einen solides technisches Hintergrundwissen.
  • Sie lieben anspruchsvolle Aufgaben mit globaler Wirksamkeit – Innovation ist Ihre Leidenschaft.
  • Wir wünschen uns Erfahrungen und Kenntnisse in der Simulation (beispielsweise Ansys, Abaqus, Moldflow-Spritzguss), im CAD-Bereich (Catia, Creo, NX) und in der Programmierung.
  • Sie verfügen über gute Englischkenntnisse und mögen die Vielfalt der globalen Zusammenarbeit.
Wir bieten Ihnen:

  • Wir bieten Ihnen ein unbefristetes Arbeitsverhältnis und berufliche Perspektiven durch persönliche und fachliche Weiterentwicklung.
  • Wir bieten Ihnen eine Aufgabe mit großer Eigenverantwortung und großem Handlungsspielraum.
  • Wir bieten Ihnen einen hohen Grad an Internationalität in einer global erfolgreichen Unternehmensgruppe der Automobilzuliefererbranche.
  • Wir garantieren Ihnen die Mitarbeit in einem Arbeitsumfeld, welches sich durch Pragmatismus und kurze Entscheidungswege auszeichnet.
  • Wir arbeiten Hand in Hand in einem respektvollen Miteinander.
  • Wir übertragen Verantwortung: An alle Kollegen.
  • Wir bieten Ihnen attraktive und günstige Lebensbedingungen für Ihre Familie mit Unterstützung des Unternehmens beim Aufbau Ihres Lebensmittelpunktes im Großraum Osnabrück/ Bielefeld/ Minden – dem ostwestfälischen Innovationsstandort.
  • Wir bieten Ihnen eine leistungsgerechte Vergütung, eine betriebliche Altersvorsorge und eine Berufsunfähigkeitsversicherung ohne Gesundheitsprüfung.

So bewerben Sie sich bei uns

Sind Sie an dieser Herausforderung in einem international erfolgreich agierenden Familienunternehmens interessiert?
Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, relevante Zeugnisse) richten Sie bitte mit Angabe Ihres frühesten Eintrittstermins sowie Ihrer Gehaltsvorstellung an:
Erwin Quarder Gruppe
Human Resources Management
z.H. Frau Tonia Rathert
Königsberger Straße 8-10
D-32339 Espelkamp
Bitte bewerben sich ausschließlich direkt über unser Bewerbungsformular: Zum Online-Bewerbungsformular


Berufserfahrene und Absolventen,
Espelkamp

Junior Entwicklungsingenieur (m/w/d) im Bereich Research & Development

Sie legen Wert auf Exzellente Qualität? Wir leben sie!

Wir suchen Sie für unseren Standort in Espelkamp als:

Junior Entwicklungsingenieur (m/w/d) im Bereich Research & Development

Ihr Aufgabenbereich:

  • Sie beraten und betreuen unsere namhaften Kunden im Bereich der Artikelentwicklung.
  • Sie entwickeln und konstruieren in enger Abstimmung mit unseren globalen Kunden mechatronische Baugruppen, wie unter anderem

    • Sensorsysteme
    • Elemente für E-Motoren und Batteriesysteme
      mit dem Schwerpunkt im Bereich Kunststoff/Spritzguss.

  • Sie entwickeln neuartige Lösungskonzepte mit besonderem Kundennutzen und erweitern damit unseren Vorsprung im globalen Wettbewerb.   
  • Sie erkennen und interpretieren Kundenanforderungen und gestalten daraus Lastenhefte für die Umsetzung in Abstimmung mit unseren Fachabteilungen.
  • Sie betreuen die Umsetzung ihrer Lösungen und bearbeiten dazu Muster- und Vorserienaufträge und führen ihre Konzepte mit Erfolg in der Großserienfertigung ein.
Unser Anforderungsprofil:

  • Sie verfügen über einen sehr guten Abschluss eines technischen Studiums mit dem Schwerpunkt im Bereich Mechatronik, Maschinenbau, Sensortechnik und/oder Kunststofftechnik.
  • Alternativ haben Sie eine erfolgreiche abgeschlossene Berufsausbildung und bringen eine abgeschlossene Weiterbildung zum Techniker oder einen vergleichbaren Abschluss mit.
  • Sie verfügen über erste Erfahrungen im Bereich Konstruktion von Kunststoffteilen und Spritzgusswerkzeugen.
  • Sie sind kreativ, verfügen über einen solides technisches Hintergrundwissen.
  • Sie lieben anspruchsvolle Aufgaben mit globaler Wirksamkeit – Innovation ist Ihre Leidenschaft.
  • Wir wünschen uns Erfahrungen und Kenntnisse in der Simulation (beispielsweise Ansys, Abaqus, Moldflow-Spritzguss), im CAD-Bereich (Catia, Creo, NX) und in der Programmierung.
  • Sie verfügen über gute Englischkenntnisse und mögen die Vielfalt der globalen Zusammenarbeit.
Wir bieten Ihnen:

  • Wir bieten Ihnen ein unbefristetes Arbeitsverhältnis und berufliche Perspektiven durch persönliche und fachliche Weiterentwicklung.
  • Wir bieten Ihnen eine Aufgabe mit großer Eigenverantwortung und großem Handlungsspielraum.
  • Wir bieten Ihnen einen hohen Grad an Internationalität in einer global erfolgreichen Unternehmensgruppe der Automobilzuliefererbranche.
  • Wir garantieren Ihnen die Mitarbeit in einem Arbeitsumfeld, welches sich durch Pragmatismus und kurze Entscheidungswege auszeichnet.
  • Wir arbeiten Hand in Hand in einem respektvollen Miteinander.
  • Wir übertragen Verantwortung: An alle Kollegen.
  • Wir bieten Ihnen attraktive und günstige Lebensbedingungen für Ihre Familie mit Unterstützung des Unternehmens beim Aufbau Ihres Lebensmittelpunktes im Großraum Osnabrück/ Bielefeld/ Minden – dem ostwestfälischen Innovationsstandort.
  • Wir bieten Ihnen eine leistungsgerechte Vergütung, eine betriebliche Altersvorsorge und eine Berufsunfähigkeitsversicherung ohne Gesundheitsprüfung.

So bewerben Sie sich bei uns

Sind Sie an dieser Herausforderung in einem international erfolgreich agierenden Familienunternehmens interessiert?
Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, relevante Zeugnisse) richten Sie bitte mit Angabe Ihres frühesten Eintrittstermins sowie Ihrer Gehaltsvorstellung an:
Erwin Quarder Gruppe
Human Resources Management
z.H. Frau Tonia Rathert
Königsberger Straße 8-10
D-32339 Espelkamp
Bitte bewerben sich ausschließlich direkt über unser Bewerbungsformular: Zum Online-Bewerbungsformular


Berufserfahrene und Absolventen,
Espelkamp

Junior Entwicklungsingenieur (m/w/d) im Bereich Research & Development

Sie legen Wert auf Exzellente Qualität? Wir leben sie!

Wir suchen Sie für unseren Standort in Espelkamp als:

Junior Entwicklungsingenieur (m/w/d) im Bereich Research & Development

Ihr Aufgabenbereich:

  • Sie beraten und betreuen unsere namhaften Kunden im Bereich der Artikelentwicklung.
  • Sie entwickeln und konstruieren in enger Abstimmung mit unseren globalen Kunden mechatronische Baugruppen, wie unter anderem

    • Sensorsysteme
    • Elemente für E-Motoren und Batteriesysteme
      mit dem Schwerpunkt im Bereich Kunststoff/Spritzguss.

  • Sie entwickeln neuartige Lösungskonzepte mit besonderem Kundennutzen und erweitern damit unseren Vorsprung im globalen Wettbewerb.   
  • Sie erkennen und interpretieren Kundenanforderungen und gestalten daraus Lastenhefte für die Umsetzung in Abstimmung mit unseren Fachabteilungen.
  • Sie betreuen die Umsetzung ihrer Lösungen und bearbeiten dazu Muster- und Vorserienaufträge und führen ihre Konzepte mit Erfolg in der Großserienfertigung ein.
Unser Anforderungsprofil:

  • Sie verfügen über einen sehr guten Abschluss eines technischen Studiums mit dem Schwerpunkt im Bereich Mechatronik, Maschinenbau, Sensortechnik und/oder Kunststofftechnik.
  • Alternativ haben Sie eine erfolgreiche abgeschlossene Berufsausbildung und bringen eine abgeschlossene Weiterbildung zum Techniker oder einen vergleichbaren Abschluss mit.
  • Sie verfügen über erste Erfahrungen im Bereich Konstruktion von Kunststoffteilen und Spritzgusswerkzeugen.
  • Sie sind kreativ, verfügen über einen solides technisches Hintergrundwissen.
  • Sie lieben anspruchsvolle Aufgaben mit globaler Wirksamkeit – Innovation ist Ihre Leidenschaft.
  • Wir wünschen uns Erfahrungen und Kenntnisse in der Simulation (beispielsweise Ansys, Abaqus, Moldflow-Spritzguss), im CAD-Bereich (Catia, Creo, NX) und in der Programmierung.
  • Sie verfügen über gute Englischkenntnisse und mögen die Vielfalt der globalen Zusammenarbeit.
Wir bieten Ihnen:

  • Wir bieten Ihnen ein unbefristetes Arbeitsverhältnis und berufliche Perspektiven durch persönliche und fachliche Weiterentwicklung.
  • Wir bieten Ihnen eine Aufgabe mit großer Eigenverantwortung und großem Handlungsspielraum.
  • Wir bieten Ihnen einen hohen Grad an Internationalität in einer global erfolgreichen Unternehmensgruppe der Automobilzuliefererbranche.
  • Wir garantieren Ihnen die Mitarbeit in einem Arbeitsumfeld, welches sich durch Pragmatismus und kurze Entscheidungswege auszeichnet.
  • Wir arbeiten Hand in Hand in einem respektvollen Miteinander.
  • Wir übertragen Verantwortung: An alle Kollegen.
  • Wir bieten Ihnen attraktive und günstige Lebensbedingungen für Ihre Familie mit Unterstützung des Unternehmens beim Aufbau Ihres Lebensmittelpunktes im Großraum Osnabrück/ Bielefeld/ Minden – dem ostwestfälischen Innovationsstandort.
  • Wir bieten Ihnen eine leistungsgerechte Vergütung, eine betriebliche Altersvorsorge und eine Berufsunfähigkeitsversicherung ohne Gesundheitsprüfung.

So bewerben Sie sich bei uns

Sind Sie an dieser Herausforderung in einem international erfolgreich agierenden Familienunternehmens interessiert?
Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, relevante Zeugnisse) richten Sie bitte mit Angabe Ihres frühesten Eintrittstermins sowie Ihrer Gehaltsvorstellung an:
Erwin Quarder Gruppe
Human Resources Management
z.H. Frau Tonia Rathert
Königsberger Straße 8-10
D-32339 Espelkamp
Bitte bewerben sich ausschließlich direkt über unser Bewerbungsformular: Zum Online-Bewerbungsformular


Berufserfahrene und Absolventen,
Espelkamp

Junior Entwicklungsingenieur (m/w/d) im Bereich Research & Development

Sie legen Wert auf Exzellente Qualität? Wir leben sie!

Wir suchen Sie für unseren Standort in Espelkamp als:

Junior Entwicklungsingenieur (m/w/d) im Bereich Research & Development

Ihr Aufgabenbereich:

  • Sie beraten und betreuen unsere namhaften Kunden im Bereich der Artikelentwicklung.
  • Sie entwickeln und konstruieren in enger Abstimmung mit unseren globalen Kunden mechatronische Baugruppen, wie unter anderem

    • Sensorsysteme
    • Elemente für E-Motoren und Batteriesysteme
      mit dem Schwerpunkt im Bereich Kunststoff/Spritzguss.

  • Sie entwickeln neuartige Lösungskonzepte mit besonderem Kundennutzen und erweitern damit unseren Vorsprung im globalen Wettbewerb.   
  • Sie erkennen und interpretieren Kundenanforderungen und gestalten daraus Lastenhefte für die Umsetzung in Abstimmung mit unseren Fachabteilungen.
  • Sie betreuen die Umsetzung ihrer Lösungen und bearbeiten dazu Muster- und Vorserienaufträge und führen ihre Konzepte mit Erfolg in der Großserienfertigung ein.
Unser Anforderungsprofil:

  • Sie verfügen über einen sehr guten Abschluss eines technischen Studiums mit dem Schwerpunkt im Bereich Mechatronik, Maschinenbau, Sensortechnik und/oder Kunststofftechnik.
  • Alternativ haben Sie eine erfolgreiche abgeschlossene Berufsausbildung und bringen eine abgeschlossene Weiterbildung zum Techniker oder einen vergleichbaren Abschluss mit.
  • Sie verfügen über erste Erfahrungen im Bereich Konstruktion von Kunststoffteilen und Spritzgusswerkzeugen.
  • Sie sind kreativ, verfügen über einen solides technisches Hintergrundwissen.
  • Sie lieben anspruchsvolle Aufgaben mit globaler Wirksamkeit – Innovation ist Ihre Leidenschaft.
  • Wir wünschen uns Erfahrungen und Kenntnisse in der Simulation (beispielsweise Ansys, Abaqus, Moldflow-Spritzguss), im CAD-Bereich (Catia, Creo, NX) und in der Programmierung.
  • Sie verfügen über gute Englischkenntnisse und mögen die Vielfalt der globalen Zusammenarbeit.
Wir bieten Ihnen:

  • Wir bieten Ihnen ein unbefristetes Arbeitsverhältnis und berufliche Perspektiven durch persönliche und fachliche Weiterentwicklung.
  • Wir bieten Ihnen eine Aufgabe mit großer Eigenverantwortung und großem Handlungsspielraum.
  • Wir bieten Ihnen einen hohen Grad an Internationalität in einer global erfolgreichen Unternehmensgruppe der Automobilzuliefererbranche.
  • Wir garantieren Ihnen die Mitarbeit in einem Arbeitsumfeld, welches sich durch Pragmatismus und kurze Entscheidungswege auszeichnet.
  • Wir arbeiten Hand in Hand in einem respektvollen Miteinander.
  • Wir übertragen Verantwortung: An alle Kollegen.
  • Wir bieten Ihnen attraktive und günstige Lebensbedingungen für Ihre Familie mit Unterstützung des Unternehmens beim Aufbau Ihres Lebensmittelpunktes im Großraum Osnabrück/ Bielefeld/ Minden – dem ostwestfälischen Innovationsstandort.
  • Wir bieten Ihnen eine leistungsgerechte Vergütung, eine betriebliche Altersvorsorge und eine Berufsunfähigkeitsversicherung ohne Gesundheitsprüfung.

So bewerben Sie sich bei uns

Sind Sie an dieser Herausforderung in einem international erfolgreich agierenden Familienunternehmens interessiert?
Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, relevante Zeugnisse) richten Sie bitte mit Angabe Ihres frühesten Eintrittstermins sowie Ihrer Gehaltsvorstellung an:
Erwin Quarder Gruppe
Human Resources Management
z.H. Frau Tonia Rathert
Königsberger Straße 8-10
D-32339 Espelkamp
Bitte bewerben sich ausschließlich direkt über unser Bewerbungsformular: Zum Online-Bewerbungsformular