Berufserfahrene und Absolventen,
Espelkamp

Prozessoptimierer Supply Chain Management (m/w/d)

Sie legen Wert auf Exzellente Qualität? Wir leben sie!

Wir suchen Sie für unseren Standort in Espelkamp als:

Prozessoptimierer Supply Chain Management (m/w/d)

Ihr Aufgabenbereich:

  • In Ihrer Funktion unterstützen Sie die Sicherstellung eines effizienten und reibungslosen Supply Chain Management-Prozesses sowie die konsequente Weiterentwicklung.
  • Sie optimieren bestehende und gestalten neue Prozesse entlang der gesamten Supply Chain.
  • Die Ableitung und Ausarbeitung neuer Handlungsfelder als Ergebnis der durch Sie geführten Bestandsaufnahmen und Prozessanalysen sind fester Bestandteil Ihres Aufgabengebiets.
Unser Anforderungsprofil:

  • Eine erfolgreich abgeschlossene technische Ausbildung zum Industriemechaniker (m/w/d) oder Mechatroniker (m/w/d) bildet die Basis Ihrer Berufslaufbahn und idealerweise können Sie diese mit einem erfolgreich abgeschlossenen technischen Studium ergänzen.
  • Ein gutes kaufmännisches Wissen ist wünschenswert.
  • Erste Erfahrungen aus dem Bereich Supply Chain Management können Sie ebenso vorweisen wie sehr gute analytische Fähigkeiten.
  • Eine Zusatzausbildung zum REFA-Arbeitsorganisator sowie eine hohe Affinität für Prozesse in einem Industrieunternehmen runden Ihr Profil ab.
  • Erste Erfahrungen im Umgang mit Sankey-Diagrammen sind von Vorteil.
  • Sie verfolgen kontinuierlich das Ziel der Optimierung, sowohl auf Prozessebene als auch in der zwischenmenschlichen Kommunikation.
  • Kolleginnen und Kollegen für Veränderungen zu begeistern und aktiv mit einzubeziehen zählt ebenso zu Ihren Stärken wie eine hohe Präzision, Zuverlässigkeit, Leistungsbereitschaft und Teamfähigkeit.
  • Sichere Englischkenntnisse setzen wir voraus.
Wir bieten Ihnen:

  • Wir bieten Ihnen ein unbefristetes Arbeitsverhältnis und berufliche Perspektiven durch persönliche und fachliche Weiterentwicklung.
  • Wir bieten Ihnen eine Aufgabe mit großer Eigenverantwortung und großem Handlungsspielraum.
  • Wir bieten Ihnen einen hohen Grad an Internationalität in einer global erfolgreichen Unternehmensgruppe der Automobilzuliefererbranche.
  • Wir garantieren Ihnen die Mitarbeit in einem Arbeitsumfeld, welches sich durch Pragmatismus und kurze Entscheidungswege auszeichnet.
  • Wir arbeiten Hand in Hand in einem respektvollen Miteinander.
  • Wir übertragen Verantwortung: An alle Kollegen.
  • Wir bieten Ihnen attraktive und günstige Lebensbedingungen für Ihre Familie mit Unterstützung des Unternehmens beim Aufbau Ihres Lebensmittelpunktes im Großraum Osnabrück/ Bielefeld/ Minden – dem ostwestfälischen Innovationsstandort.
  • Wir bieten Ihnen eine leistungsgerechte Vergütung, eine betriebliche Altersvorsorge und eine Berufsunfähigkeitsversicherung ohne Gesundheitsprüfung.

So bewerben Sie sich bei uns

Sind Sie an dieser Herausforderung in einem international erfolgreich agierenden Familienunternehmens interessiert?
Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, relevante Zeugnisse) richten Sie bitte mit Angabe Ihres frühesten Eintrittstermins sowie Ihrer Gehaltsvorstellung an:
Erwin Quarder Gruppe
Human Resources Management
z.H. Frau Tonia Rathert
Königsberger Straße 8-10
D-32339 Espelkamp
Bitte bewerben sich ausschließlich direkt über unser Bewerbungsformular: Zum Online-Bewerbungsformular


Berufserfahrene und Absolventen,
Espelkamp

Prozessoptimierer Supply Chain Management (m/w/d)

Sie legen Wert auf Exzellente Qualität? Wir leben sie!

Wir suchen Sie für unseren Standort in Espelkamp als:

Prozessoptimierer Supply Chain Management (m/w/d)

Ihr Aufgabenbereich:

  • In Ihrer Funktion unterstützen Sie die Sicherstellung eines effizienten und reibungslosen Supply Chain Management-Prozesses sowie die konsequente Weiterentwicklung.
  • Sie optimieren bestehende und gestalten neue Prozesse entlang der gesamten Supply Chain.
  • Die Ableitung und Ausarbeitung neuer Handlungsfelder als Ergebnis der durch Sie geführten Bestandsaufnahmen und Prozessanalysen sind fester Bestandteil Ihres Aufgabengebiets.
Unser Anforderungsprofil:

  • Eine erfolgreich abgeschlossene technische Ausbildung zum Industriemechaniker (m/w/d) oder Mechatroniker (m/w/d) bildet die Basis Ihrer Berufslaufbahn und idealerweise können Sie diese mit einem erfolgreich abgeschlossenen technischen Studium ergänzen.
  • Ein gutes kaufmännisches Wissen ist wünschenswert.
  • Erste Erfahrungen aus dem Bereich Supply Chain Management können Sie ebenso vorweisen wie sehr gute analytische Fähigkeiten.
  • Eine Zusatzausbildung zum REFA-Arbeitsorganisator sowie eine hohe Affinität für Prozesse in einem Industrieunternehmen runden Ihr Profil ab.
  • Erste Erfahrungen im Umgang mit Sankey-Diagrammen sind von Vorteil.
  • Sie verfolgen kontinuierlich das Ziel der Optimierung, sowohl auf Prozessebene als auch in der zwischenmenschlichen Kommunikation.
  • Kolleginnen und Kollegen für Veränderungen zu begeistern und aktiv mit einzubeziehen zählt ebenso zu Ihren Stärken wie eine hohe Präzision, Zuverlässigkeit, Leistungsbereitschaft und Teamfähigkeit.
  • Sichere Englischkenntnisse setzen wir voraus.
Wir bieten Ihnen:

  • Wir bieten Ihnen ein unbefristetes Arbeitsverhältnis und berufliche Perspektiven durch persönliche und fachliche Weiterentwicklung.
  • Wir bieten Ihnen eine Aufgabe mit großer Eigenverantwortung und großem Handlungsspielraum.
  • Wir bieten Ihnen einen hohen Grad an Internationalität in einer global erfolgreichen Unternehmensgruppe der Automobilzuliefererbranche.
  • Wir garantieren Ihnen die Mitarbeit in einem Arbeitsumfeld, welches sich durch Pragmatismus und kurze Entscheidungswege auszeichnet.
  • Wir arbeiten Hand in Hand in einem respektvollen Miteinander.
  • Wir übertragen Verantwortung: An alle Kollegen.
  • Wir bieten Ihnen attraktive und günstige Lebensbedingungen für Ihre Familie mit Unterstützung des Unternehmens beim Aufbau Ihres Lebensmittelpunktes im Großraum Osnabrück/ Bielefeld/ Minden – dem ostwestfälischen Innovationsstandort.
  • Wir bieten Ihnen eine leistungsgerechte Vergütung, eine betriebliche Altersvorsorge und eine Berufsunfähigkeitsversicherung ohne Gesundheitsprüfung.

So bewerben Sie sich bei uns

Sind Sie an dieser Herausforderung in einem international erfolgreich agierenden Familienunternehmens interessiert?
Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, relevante Zeugnisse) richten Sie bitte mit Angabe Ihres frühesten Eintrittstermins sowie Ihrer Gehaltsvorstellung an:
Erwin Quarder Gruppe
Human Resources Management
z.H. Frau Tonia Rathert
Königsberger Straße 8-10
D-32339 Espelkamp
Bitte bewerben sich ausschließlich direkt über unser Bewerbungsformular: Zum Online-Bewerbungsformular


Berufserfahrene und Absolventen,
Espelkamp

Prozessoptimierer Supply Chain Management (m/w/d)

Sie legen Wert auf Exzellente Qualität? Wir leben sie!

Wir suchen Sie für unseren Standort in Espelkamp als:

Prozessoptimierer Supply Chain Management (m/w/d)

Ihr Aufgabenbereich:

  • In Ihrer Funktion unterstützen Sie die Sicherstellung eines effizienten und reibungslosen Supply Chain Management-Prozesses sowie die konsequente Weiterentwicklung.
  • Sie optimieren bestehende und gestalten neue Prozesse entlang der gesamten Supply Chain.
  • Die Ableitung und Ausarbeitung neuer Handlungsfelder als Ergebnis der durch Sie geführten Bestandsaufnahmen und Prozessanalysen sind fester Bestandteil Ihres Aufgabengebiets.
Unser Anforderungsprofil:

  • Eine erfolgreich abgeschlossene technische Ausbildung zum Industriemechaniker (m/w/d) oder Mechatroniker (m/w/d) bildet die Basis Ihrer Berufslaufbahn und idealerweise können Sie diese mit einem erfolgreich abgeschlossenen technischen Studium ergänzen.
  • Ein gutes kaufmännisches Wissen ist wünschenswert.
  • Erste Erfahrungen aus dem Bereich Supply Chain Management können Sie ebenso vorweisen wie sehr gute analytische Fähigkeiten.
  • Eine Zusatzausbildung zum REFA-Arbeitsorganisator sowie eine hohe Affinität für Prozesse in einem Industrieunternehmen runden Ihr Profil ab.
  • Erste Erfahrungen im Umgang mit Sankey-Diagrammen sind von Vorteil.
  • Sie verfolgen kontinuierlich das Ziel der Optimierung, sowohl auf Prozessebene als auch in der zwischenmenschlichen Kommunikation.
  • Kolleginnen und Kollegen für Veränderungen zu begeistern und aktiv mit einzubeziehen zählt ebenso zu Ihren Stärken wie eine hohe Präzision, Zuverlässigkeit, Leistungsbereitschaft und Teamfähigkeit.
  • Sichere Englischkenntnisse setzen wir voraus.
Wir bieten Ihnen:

  • Wir bieten Ihnen ein unbefristetes Arbeitsverhältnis und berufliche Perspektiven durch persönliche und fachliche Weiterentwicklung.
  • Wir bieten Ihnen eine Aufgabe mit großer Eigenverantwortung und großem Handlungsspielraum.
  • Wir bieten Ihnen einen hohen Grad an Internationalität in einer global erfolgreichen Unternehmensgruppe der Automobilzuliefererbranche.
  • Wir garantieren Ihnen die Mitarbeit in einem Arbeitsumfeld, welches sich durch Pragmatismus und kurze Entscheidungswege auszeichnet.
  • Wir arbeiten Hand in Hand in einem respektvollen Miteinander.
  • Wir übertragen Verantwortung: An alle Kollegen.
  • Wir bieten Ihnen attraktive und günstige Lebensbedingungen für Ihre Familie mit Unterstützung des Unternehmens beim Aufbau Ihres Lebensmittelpunktes im Großraum Osnabrück/ Bielefeld/ Minden – dem ostwestfälischen Innovationsstandort.
  • Wir bieten Ihnen eine leistungsgerechte Vergütung, eine betriebliche Altersvorsorge und eine Berufsunfähigkeitsversicherung ohne Gesundheitsprüfung.

So bewerben Sie sich bei uns

Sind Sie an dieser Herausforderung in einem international erfolgreich agierenden Familienunternehmens interessiert?
Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, relevante Zeugnisse) richten Sie bitte mit Angabe Ihres frühesten Eintrittstermins sowie Ihrer Gehaltsvorstellung an:
Erwin Quarder Gruppe
Human Resources Management
z.H. Frau Tonia Rathert
Königsberger Straße 8-10
D-32339 Espelkamp
Bitte bewerben sich ausschließlich direkt über unser Bewerbungsformular: Zum Online-Bewerbungsformular


Berufserfahrene und Absolventen,
Espelkamp

Prozessoptimierer Supply Chain Management (m/w/d)

Sie legen Wert auf Exzellente Qualität? Wir leben sie!

Wir suchen Sie für unseren Standort in Espelkamp als:

Prozessoptimierer Supply Chain Management (m/w/d)

Ihr Aufgabenbereich:

  • In Ihrer Funktion unterstützen Sie die Sicherstellung eines effizienten und reibungslosen Supply Chain Management-Prozesses sowie die konsequente Weiterentwicklung.
  • Sie optimieren bestehende und gestalten neue Prozesse entlang der gesamten Supply Chain.
  • Die Ableitung und Ausarbeitung neuer Handlungsfelder als Ergebnis der durch Sie geführten Bestandsaufnahmen und Prozessanalysen sind fester Bestandteil Ihres Aufgabengebiets.
Unser Anforderungsprofil:

  • Eine erfolgreich abgeschlossene technische Ausbildung zum Industriemechaniker (m/w/d) oder Mechatroniker (m/w/d) bildet die Basis Ihrer Berufslaufbahn und idealerweise können Sie diese mit einem erfolgreich abgeschlossenen technischen Studium ergänzen.
  • Ein gutes kaufmännisches Wissen ist wünschenswert.
  • Erste Erfahrungen aus dem Bereich Supply Chain Management können Sie ebenso vorweisen wie sehr gute analytische Fähigkeiten.
  • Eine Zusatzausbildung zum REFA-Arbeitsorganisator sowie eine hohe Affinität für Prozesse in einem Industrieunternehmen runden Ihr Profil ab.
  • Erste Erfahrungen im Umgang mit Sankey-Diagrammen sind von Vorteil.
  • Sie verfolgen kontinuierlich das Ziel der Optimierung, sowohl auf Prozessebene als auch in der zwischenmenschlichen Kommunikation.
  • Kolleginnen und Kollegen für Veränderungen zu begeistern und aktiv mit einzubeziehen zählt ebenso zu Ihren Stärken wie eine hohe Präzision, Zuverlässigkeit, Leistungsbereitschaft und Teamfähigkeit.
  • Sichere Englischkenntnisse setzen wir voraus.
Wir bieten Ihnen:

  • Wir bieten Ihnen ein unbefristetes Arbeitsverhältnis und berufliche Perspektiven durch persönliche und fachliche Weiterentwicklung.
  • Wir bieten Ihnen eine Aufgabe mit großer Eigenverantwortung und großem Handlungsspielraum.
  • Wir bieten Ihnen einen hohen Grad an Internationalität in einer global erfolgreichen Unternehmensgruppe der Automobilzuliefererbranche.
  • Wir garantieren Ihnen die Mitarbeit in einem Arbeitsumfeld, welches sich durch Pragmatismus und kurze Entscheidungswege auszeichnet.
  • Wir arbeiten Hand in Hand in einem respektvollen Miteinander.
  • Wir übertragen Verantwortung: An alle Kollegen.
  • Wir bieten Ihnen attraktive und günstige Lebensbedingungen für Ihre Familie mit Unterstützung des Unternehmens beim Aufbau Ihres Lebensmittelpunktes im Großraum Osnabrück/ Bielefeld/ Minden – dem ostwestfälischen Innovationsstandort.
  • Wir bieten Ihnen eine leistungsgerechte Vergütung, eine betriebliche Altersvorsorge und eine Berufsunfähigkeitsversicherung ohne Gesundheitsprüfung.

So bewerben Sie sich bei uns

Sind Sie an dieser Herausforderung in einem international erfolgreich agierenden Familienunternehmens interessiert?
Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, relevante Zeugnisse) richten Sie bitte mit Angabe Ihres frühesten Eintrittstermins sowie Ihrer Gehaltsvorstellung an:
Erwin Quarder Gruppe
Human Resources Management
z.H. Frau Tonia Rathert
Königsberger Straße 8-10
D-32339 Espelkamp
Bitte bewerben sich ausschließlich direkt über unser Bewerbungsformular: Zum Online-Bewerbungsformular