Schüler,
Espelkamp

Ausbildung zum Elektroniker für Betriebstechnik (m/w/d) ab 01.09.2023

Du möchtest gleichzeitig die Feuerwehr und Detektiv im Elektrobereich sein? Mit der Ausbildung zum Elektroniker für Betriebstechnik ist das bei uns möglich, indem Du auf die Suche nach Störungen gehst und Fehler löscht.

Ausbildungsdauer: 3,5 Jahre
Berufsschulort: Leo-Sympher Berufskolleg Minden
Berufsschulunterricht: Blockunterricht
Weiterbildungsmöglichkeit: Praxisintegriertes Studium, Meister, Techniker, fachbereichsbezogene Weiterbildung

Ihr Aufgabenbereich:

Anfangs werden wir Dich mit den Grundlagen im Elektrobereich z.B. das Lesen von Schaltplänen vertraut machen. Da Du für die Energieversorgung im Unternehmen zuständig bist, erlernst Du im nächsten Schritt das Installieren und Programmieren von elektrischen Bauteilen. Außerdem wird dir beigebracht wie Du Betriebsanlagen wartest, erweiterst, modernisierst und reparierst. Ein weiterer spannender Ausbildungsteil wird eine Grundausbildung im Metallbereich sein. Zum Ende Deiner Ausbildung gehst Du bei Maschinenstillstand bereits eigenständig auf die Suche und versuchst Störungen an unseren Maschinen und Anlagen zu beseitigen.

Dieses erlangte Wissen wird Dir auch nach Deiner Ausbildung im Arbeitsalltag bei uns weiterhelfen.

Unser Anforderungsprofil:

  • Mindestens Fachoberschulreife
  • Herzblut, Teamgeist & Präzision
  • Lern- und Leistungsbereitschaft
Wir bieten Ihnen:

  • Ein Mentorenprogramm für einen leichten Einstieg ins Berufsleben
  • Das Gesundheitsprogramm STARK in der Ausbildung
  • Zuschüsse für die Fahrt zur Schule
  • Eine intensive Unterstützung bei der Prüfungsvorbereitung

So bewerben Sie sich bei uns

Sind Sie an dieser Herausforderung in einem international erfolgreich agierenden Familienunternehmens interessiert?
Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, relevante Zeugnisse) richten Sie bitte mit Angabe Ihres frühesten Eintrittstermins sowie Ihrer Gehaltsvorstellung an:
Erwin Quarder Gruppe
Human Resources Management
z. Hd. Frau Maria Hehlmann
Königsberger Straße 8-10
D-32339 Espelkamp
Bitte bewerben sich ausschließlich direkt über unser Bewerbungsformular: Zum Online-Bewerbungsformular